Campingurlaub im Languedoc-Roussillon

Der Languedoc-Roussillon, eine der beliebtesten Urlaubsregionen unseres Nachbarlandes Frankreich, spricht alle Generationen und alle Sinne an. Er befindet sich im Südwesten des Landes und erstreckt sich von westlich der Rhône bis zu den Pyrenäen und damit bis an die spanische Grenze. Der aus fünf Départements bestehende Languedoc-Roussillon hat seine Grenzen nicht nur zu Spanien sondern auch zu Andorra, zur Auvergne sowie zu den Rhône-Alpes. Mit nahezu 300 Sonnentagen und etwa 200 Kilometern feinsten Sandstrandes ist dieser Teil Frankreichs ein Paradies für alle diejenigen, die Sonne satt, blaues Meer und das ideale Strandfeeling lieben. Besonders Familien mit Kindern fühlen sich hier wohl. Hier finden Sie unter anderem auch das wohl größte Gebiet der Anhänger der Freikörperkultur.

Eine Region der Sinne – eine sinnliche Region

Languedoc-Roussillon-BuchtLandschaftlich betrachtet hat der Languedoc-Roussillon beinahe alles – außer Wüste und tropischem Regenwald – zu bieten. Während zahlreiche Sandstrände, Dünen und strahlend blaues Meer das Auge des Betrachters auf der einen Seite erfreuen, lassen die tiefen Schluchten der Cevennen sowie die einmalig schöne Hochgebirgslandschaft der Pyrenäen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen. Der dort im größten Weinanbaugebiet Frankreichs angebaute Wein sowie die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten wie die verschiedenen Meeresfrüchte sprechen nicht nur die Gourmets unter den Frankreichurlaubern an. Dort, wo Auge und Gaumen angesprochen werden, bietet der Languedoc-Roussillon natürlich auch den anderen menschlichen Sinnen jede Menge Gelegenheit, sich angesprochen zu fühlen. Wer einmal durch die Pinienwälder gestreift ist und den herrlichen Duft des Südens eingeatmet hat, wer die wilden Kräuter gerochen oder gar probiert hat, wer den Zikaden gelauscht oder den Flamingos bei ihrer Futtersuche zugeschaut hat, der wird diese Eindrücke wohl nie wieder vergessen.

Zahlreiche Yachthäfen und idyllische Fischerdörfchen aber auch imposante Städte wie Nîmes, Narbonne, Alès oder Perpignan sind jederzeit einen Besuch wert. Historische Stätten wie die noch sehr gut erhaltene Kathareranlage Carcassonne oder die weit über die Grenzen berühmte römische Aquäduktbrücke Pont du Gard bei Remoulins oder die Arena sowie der römische Tempel in Nîmes sind ideale Ausflugsziele für die ganze Familie. Und wer etwas ganz besonderes erleben möchte, der begibt sich in die „Unterwelt“ und besucht eine der 15 zugänglichen Höhlen der Region. Zu den interessantesten gehören dabei die Méduse oder die von Trabuc.

Eins mit der Natur und der Region

Languedoc-Roussillon-MeerDiese traumhaft schöne Region – der Languedoc-Roussillon – hat es verdient, auch in einem entsprechenden Ambiente besucht zu werden. Und wie anders könnte man besser in Einklang verschmelzen, wie könnte man näher am Geschehen, näher an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten sein, als beim Camping im Languedoc-Roussillon? Zahlreiche Campingplätze der bekannten Camping-Kette Eurocamp bieten dabei sowohl in unmittelbarer Nähe des Mittelmeeres als auch in den Pyrenäen, in den landschaftlich unbeschreiblich schönen Cevennen oder aber am Rande interessanter Städte wie Nîmes oder Carcassonne ideale Urlaubsunterkünfte an. Bei eurocamp.de finden Sie nicht nur einen Platz für Ihren Wohnwagen, Ihr Zelt oder das Wohnmobil, Sie können ganz einfach und bequem bereits aufgestellte Zelte, Caravans oder Luxusmobilheime buchen. Und das Tolle: Sie benötigen weder Geschirr noch Campingstühle oder -tisch, außerdem müssen Sie keinen Wohnwagen hinter sich herziehen oder das sperrige Zelt im Kofferraum verstauen. Eurocamp sorgt dafür, dass Sie alles bereits am richtigen Ort fix und fertig zum Beziehen vorfinden.

Wer sich entscheidet, über http://www.eurocamp.de/reiseziele/frankreich/camping-languedoc-roussillon-familienurlaub.html seinen Urlaub zu buchen, wird zudem bereits vor Reiseantritt mehrfach belohnt. Hierbei beginnt der Urlaub nämlich bereits daheim auf dem Sofa, von wo aus man bequem und einfach per Mausklick die schönste Zeit im Jahr buchen kann. Einfach Eurocamp.de aufrufen und schon ist man im Capmpingparadies, und sei es auch nur erst einmal in Gedanken. Als ein ganz besonderer Tipp wäre hierzu noch der Hinweis zu http://www.gutscheinmops.de/eurocamp-gutschein/ zu nennen. Dort bekommen Sie kostenlose Gutscheine zu verschiedenen Online-Shops, so auch zum Eurocamp. Sichern Sie sich am besten schon gleich einen der begehrten Gutscheine und freuen Sie sich auf den Languedoc-Roussillon.

Im Angebot liegen feinste Sandstrände in beliebten Touristenorten wie Cap d’Agde, Argelès oder Canet-Plage. Tagesausflüge mit dem eigenen PKW oder auch mit einem Mietauto sind dabei das Highlight eines jeden Campingurlaubes. Wer mag, besucht dabei die herrliche Camargue mit den wilden, weißen Pferden und den rosa Flamingos sowie den Stieren. Aber auch der Besuch eines Stierkampfes, der Städte Montpellier oder Carcassonne sind ebenso wie eine Wanderung in den Pyrenäen oder in den Cevennen, wo Sie auf den Spuren Stevensons wandeln können, ein Erlebnis für die ganze Familie. Dabei sollte man idyllische Städte wie Florac nicht außen vor lassen.

Campingurlaub im Languedoc-Roussillon ist übrigens – wie generell in allen anderen Regionen auch – der ideale Urlaub für die ganze Familie. Nirgendwo sonst können die Eltern so entspannt urlauben, wie auf einem Campingplatz des Eurocamps, sind ihre „Kleinen“ doch unter Gleichgesinnten und erleben zahlreiche altersgerechte Animationsprogramme. Selbst Jugendliche genießen hier noch den gemeinsamen Urlaub mit den Eltern. Campingurlaub verspricht zudem die Möglichkeit, vollkommen vom Alltagsstress abschalten zu können. Keine Zwänge wie vorgeschriebene Essenszeiten, keine Probleme beim Mitbringen von Haustieren, keine Kleiderordnung, keine großen Entfernungen zum nächsten Badestrand, der eventuell dann auch noch privat ist. Camping im Languedoc-Roussillon verspricht, mit der Region und der Natur eins werden zu können. Kaum eine andere Urlaubsform bietet dabei so viel direkte Natur, so viel Nähe zum interessanten Geschehen wie Camping.